Datenanalyse mit SPSS

Inhaltsübersicht


Datenanalyse mit SPSS

 

Für Psychologen ist die Arbeit am Computer, insbesondere die Auswertung von Daten, ein fester Bestandteil des Arbeitsalltages. Kenntnisse über die korrekte Anwendung von Statistiksoftware sowie die richtige Interpretation der Ergebnisse sind damit von großer Bedeutung. Dieses Buch wendet sich an Studienanfänger im Bereich Psychologie, ist aber auch für Studierende anderer sozialwissenschaftlicher Studiengänge geeignet. Das Buch liefert eine verständliche Einführung in die Datenanalyse mit SPSS.

  

Das Buch beschreibt ausführlich die Bedienung der Programmoberfläche, die Erstellung eigener Datendateien, die Eingabe von Daten, die explorative Datenanalyse und die Erstellung von Grafiken, den Im- und Export von Daten sowie die Ausgabe der Daten. Hierbei werden immer das Arbeiten mit dem Menü und die Anwendung der Syntax parallel dargestellt, wobei die Vorteile des Arbeitens mit der Syntax, wie beispielsweise die Erstellung von Auswertungsskripten, betont werden. Neben der deskriptiven Statistik werden die verschiedenen Verfahren der Inferenzstatistik für unabhängige und abhängige Stichproben dargestellt. Abgeschlossen wird das Buch mit zwei Kapiteln zur Testkonstruktion und zur Faktorenanalyse. Zusätzlich zum Buch werden verschiedene Datensätze für Übungen zur Verfügung gestellt. Der Band ermöglicht so das schrittweise Kennenlernen der am weitesten verbreiteten Analysesoftware im sozialwissenschaftlichen Bereich.


[Sie möchten diesen Titel kaufen, hier gehts zum Web-Shop.]

 

Inhaltsverzeichnis.pdf

 

Vorwort.pdf


 

Ihr Suchergebnis leitet Sie auf die Website www.testzentrale.de.