Sie sind momentan in:

Kopfschmerzen bei Kindern und Jugendlichen

Kopfschmerzen bei Kindern und Jugendlichen

Das MIPAS-Family-Programm

von W.-D. Gerber , G. Gerber-von Müller , U. Stephani , F. Petermann
Reihe: Therapeutische Praxis – Band 52
Lieferbar
ISBN: 978-3-8017-2250-0
Band 52
2010, 102 S., Großformat
inkl. CD-ROM

VERFÜGBARE FORMATE (Wählen Sie Ihr gewünschtes Format, um zu bestellen)

  • 39,95 €

  • 35,99 €

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

Produktbeschreibung

Fast 2,5 Millionen Kinder und Jugendliche leiden in Deutschland an wiederkehrenden Kopfschmerzen, die die psychosoziale Entwicklung und Lebensqualität dieser Kinder und Jugendlichen sowie von deren Familien massiv negativ beeinflussen können. MIPAS-Family, ein familienorientiertes verhaltenstherapeutisches Kopfschmerztraining, unterstützt Kinder und Jugendliche mit chronischen Kopfschmerzen dabei, ihre Schmerzen und die damit verbundenen Einschränkungen besser zu bewältigen. Das Training eignet sich für Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 16 Jahren, die an mindestens zwei bis drei Kopfschmerzattacken pro Monat leiden. Das Manual gibt zunächst einen Überblick über aktuelle Forschungsergebnisse rund um den kindlichen Kopfschmerz. Anschließend wird die Durchführung der Kinder- und Elternsitzungen ausführlich beschrieben. In acht Sitzungen erhalten die Kinder und Jugendlichen neben der Psychoedukation ein umfassendes Entspannungs-, Stress- und Schmerzbewältigungstraining. Um ihre Kinder aktiv unterstützen zu können, werden die Eltern in vier Sitzungen zu Co-Therapeuten ausgebildet. Neben Informationen zu Kopfschmerzen im Kindes- und Jugendalter werden den Eltern praktische Hilfestellungen im Umgang mit den Kopfschmerzen ihrer Kinder vermittelt. Das umfassende Arbeitsmaterial ist auf der beiliegenden CD-ROM enthalten.

Ihr Suchergebnis leitet Sie auf die Website www.testzentrale.de.