Sie sind momentan in:

Praxis der Psychotherapie von Persönlichkeitsstörungen

Praxis der Psychotherapie von Persönlichkeitsstörungen

Buchreihe
Preis: 0,00 €
Lieferbar

Weitere Informationen

Die Herausgeber

Prof. Dr. Rainer Sachse
1969-1978 Studium der Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum. Ab 1980 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ruhr-Universität Bochum. 1985 Promotion. 1991 Habilitation. Privatdozent an der Fakultät für Psychologie der Ruhr-Universität Bochum. Seit 1998 außerplanmäßiger Professor. Leiter des Instites für Psychologische Psychotherapie (IPP) Bochum.

Prof. Dr. Philipp Hammelstein
1993-1998 Studium der Psychologie an den Universitäten Gießen und Köln. Ab 2000 wissenschaftlicher und therapeutischer Mitarbeiter an der Psychiatrischen Universitätsklinik Heidelberg. 2002 Promotion. 2005 Habilitation an der Heinrich-Heine-Universität. 2006-2011 Niederlassung in eigener Praxis. Seit 2007 Dozent und Lehrtherapeut an den Instituten: APP Köln, dgvt Berlin und Krefeld, IPP Bochum und ZPHU Berlin. Seit Mai 2011 leitender Psychotherapeut der Christoph-Dornier-Klinik in Münster.

PD Dr. Thomas Langens
1990-1996 Studium der Psychologie an der Universität Wuppertal und der Boston University. 2001 Promotion. 2005 Habilitation. Seit 2005 Privatdozent an der Universität Wuppertal. Seit 2009 psychotherapeutische Tätigkeit als Diplom-Psychologe in der ev. Stiftung Tannenhof, Remscheid.

Die Reihe

Die Reihe führt psychologisch fundiert und praxisorientiert in die Psychotherapie von Persönlichkeitsstörungen ein. Es werden Konzepte vorgestellt, die sich sowohl empirisch als auch in langjährigen persönlichen Erfahrungen als sehr gut bewährt haben. Besonderer Wert wird dabei auf eine klare didaktische Aufbereitung gelegt, die eine gute Umsetzbarkeit der dargestellten Therapieansätze ermöglicht. Neben einem psychologischen Funktionsmodell von Persönlichkeitsstörungen, das Therapeuten ein vertieftes Verständnis der Störung ermöglicht, werden therapeutische Strategien für verschiedene Therapiephasen so illustriert, dass Leser die Strategien im Detail nachvollziehen und damit selbst im Therapieprozess arbeiten können.

Bezugsmöglichkeit

Die Bände der Reihe können einzeln oder zur Fortsetzung bestellt werden.
Ihr Vorteil: Direkte und bequeme Lieferung jedes neuen Bandes sofort nach Erscheinen

Ihr Suchergebnis leitet Sie auf die Website www.testzentrale.de.