Sie sind momentan in:

Psychologie – Experten als Zeitzeugen

Psychologie – Experten als Zeitzeugen

Hrsg. von G. Krampen
Lieferbar
ISBN: 978-3-8017-2217-3
2009, 342 S.

VERFÜGBARE FORMATE (Wählen Sie Ihr gewünschtes Format, um zu bestellen)

  • 59,95 €

  • 52,99 €

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

Produktbeschreibung

National und international ausgewiesene Experten aus der Psychologie des deutschsprachigen Raumes berichten über ihre 30- bis 40-jährigen Erfahrungen in der Forschungs-, Anwendungs- und Lehrpraxis ihres psychologischen Fachgebiets. Der fachhistoriografische Zeitraum bezieht sich auf den Ausgang der 60er Jahre des 20. Jahrhunderts bis in die erste Dekade des 21. Jahrhunderts. In diesem Zeitraum konnte sich die Psychologie als Wissenschaft von einem relativ kleinen „Orchideenfach“, was Studienangebot und Nachfrage, Forschungsressourcen und Bedeutung am Arbeitsmarkt anbelangt, zu einer der größeren wissenschaftlichen Disziplinen in der Forschungs- und Anwendungspraxis entwickeln. In diesem Band berichten emeritierte bzw. entpflichtete Hochschullehrer für Psychologie, zum Teil auch solche, die wenige Jahre vor ihrer Emeritierung bzw. Entpflichtung stehen, pointiert und mit persönlichen Schwerpunktsetzungen über wesentliche Entwicklungslinien, Erträge, Fortschritte und die daraus resultierenden Perspektiven für das Fach. Auch Stagnationen und Sackgassen in der psychologischen Forschungs- und/oder Anwendungspraxis der letzten 30 Jahre werden in den Beiträgen der selbst involvierten Zeitzeugen erörtert. Neben den »klassischen« Grundlagen- und Anwendungsfächern der Psychologie werden auch einige spezielle Forschungs- und Anwendungsgebiete, wie z. B. die Gesundheits-, Familien- und Sportpsychologie, die Gerechtigkeitsforschung, die Politische und Kulturvergleichende Psychologie, abgedeckt.

Ihr Suchergebnis leitet Sie auf die Website www.testzentrale.de.