Das Reihen-Jubiläum

2004 begann mit dem Band „Neglect und assoziierte Störungen“ die Erfolgsgeschichte der Reihe Fortschritte der Neuropsychologie. Gleich der erste Band zeigt deutlich, worum es dem Herausgeberteam geht: praxisnahe und kompetente Informationen zu den spannenden Themen der Neuropsychologie. Seitdem wurde ein breites Spektrum an Themen behandelt – Störungsbilder, klinisch relevante Symptome, verschiedene kognitive Funktionen und das Vorgehen bei spezifischen Fragestellungen.

Die kompakten Informationen eignen sich sowohl zum Einstieg ins Thema als auch zum Auffrischen des eigenen Wissens. Zahlreiche didaktische Elemente werden in allen Bänden durch Marginalien, Glossar und informative Einsteckkarten ergänzt.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Jubiläum. Das Gewinnspiel ist inzwischen abgeschlossen. Die Gewinnerinnen und Gewinner finden Sie hier.

Zur Buchreihe

 

 

Die aktuellen Bände der Reihe