Psychologische Rundschau

Diskussionsforum

Einladung zur Diskussion

Worin besteht die Expertise von forensischen Sachverständigen, und ist die Approbation gemäß Psychotherapeutengesetz dafür erforderlich?

In einem der nächsten Hefte der Psychologischen Rundschau wird ein Positionspapier, verfasst von Malgorzata Okulicz-Kozaryn, Alexander F. Schmidt und Rainer Banse, erscheinen und in einem Diskussionsforum diskutiert werden. Es betrifft die Frage, worin die Expertise forensischer Sachverständiger besteht und ob eine Approbation gemäß Psychotherapeutengesetz dafür erforderlich ist. Diskussionsbeiträge, die vom Umfang her 6.000 Zeichen (mit Leerzeichen) nicht überschreiten sollten, können bis zum 25. 06. 2019 unter klauer(at)psychologie.uni-freiburg.de eingereicht werden. Ich werde nur solche Diskussionsbeiträge veröffentlichen, die über die bereits vorliegenden Beiträge hinaus noch neue Aspekte beleuchten.

Christoph Klauer

 

Zum Beitrag