• Für den Kauf dieses Artikels müssen Sie einen Nachweis Ihrer Bezugsberechtigung erbringen. Wir akzeptieren den ausgefüllten Antrag auf Bezugsberechtigung oder eine Kopie Ihrer Abschluss-Urkunde (Bachelor, Master oder Diplom), die Sie uns mailen/faxen oder im Checkout hochladen können.

BRMS

Bech-Rafaelsen-Melancholie-Skala

1. Auflage 1998

von Rolf-Dieter Stieglitz, M. Smolka, P. Bech, H. Helmchen

Bestellhinweis!

Diesen Artikel können Sie exklusiv über www.testzentrale.de bestellen.

Hier erhalten Sie auch weiterführende detaillierte Fachinformationen.

Exklusiver Vertrieb auf Testzentrale.

Auf www.testzentrale.de anzeigen

Einsatzbereich

Erwachsene (ab 18 Jahren), Erfassung des depressiven Syndroms, Anwendung im ambulanten wie stationären Bereich.

Inhalt

Die BRMS wurde ausgehend von psychometrischen Analysen zur Hamilton-Depressions-Skala (HAMD) entwickelt. Dabei erwiesen sich lediglich 6 HAMD-Items als raschhomogen. Diese sowie 5 weitere raschhomogene Items bilden die 11 Items der BRMS. Die Items werden einheitlich auf einer 5-stufigen, hinsichtlich des Schweregrades operationalisierten, Skala beurteilt. Der Gesamtwert eignet sich zur Einschätzung des Schweregrades des depressiven Syndroms im Querschnitt wie im Verlauf. Übersetzungen in verschiedene Sprachen mit entsprechenden Reliabilitäts- und Validitätsbelegen auch dieser Versionen erlauben die Anwendung der BRMS in internationalen, multizentrischen Studien. Zur Vereinheitlichung der Informationserhebung liegt ein Interviewleitfaden vor.

Ref-ID: 19431