Innere Medizin allgemein – Allgemeinmedizin

  • Die Hausarztpraxis ist für die meisten Menschen mit beginnender Demenz die erste Anlaufstelle. Auch die Angehörigen haben oft viele Fragen. Hausärzte und Medizinische Praxisassistentinnen werden diese Patienten und ihre Angehörigen im Verlauf der Krankheit kontinuierlich beraten und versorgen.Dieser Wegweiser für die Medizinische Praxisassistenz bietet das nötige Hintergrundwissen und prakt…

  • Kennen Sie das? Sie fahren flüssig von A nach B. Plötzlich kommen Sie an eine Baustelle, die Autos stauen sich, nichts geht mehr. So kompliziert und störungsanfällig wie das Strassennetz ist auch das Transportsystem des Blutes in Ihrem Körper und damit die lebenswichtige Blutversorgung der Organe.Sie möchten dazu beitragen, dass Ihr Blut in seinen Bahnen gut zirkulieren kann, nirgends behi…

  • Sind Sie in Ihrem beruflichen Alltag auch immer wieder mit Menschen konfrontiert, die an chronischen Bauchbeschwerden leiden und seit langem vergeblich Hilfe suchen? Dieses Buch zeigt die Probleme bei Diagnose und Therapie von chronischen Abdominalschmerzen und bietet neue Ansatzpunkte. Die AutorInnen stellen aus interdisziplinären Blickwinkeln die unterschiedlichsten Abklärungs- und Behandlung…

  • Bei Verdacht auf Herzrhythmusstörungen wird heute großzügig die Indikation zum Langzeit-EKG gestellt. Will man sich aber nicht vollkommen der automatischen Interpretation anvertrauen, bedarf es einer gegenüber der Auswertung konventioneller EKGs verfeinerten Beurteilungstechnik. Eine beunruhigende Störung des Herzrhythmus kann nur in der Betrachtung des gesamten dynamischen Umfeldes gewürdi…

  • Die Suizidalität und das konkrete Suizidrisiko eines Patienten müssen Ärzte, Therapeuten und psychiatrisch Pflegende rasch und präzise einschätzen. Dieses Buch bietet einen weltweit anerkannten Test für die Abschätzung des Suizidrisikos, erklärt Risikofaktoren und Entwicklung von Suizidalität und liefert klare Anweisungen für die Suizidprävention, die Intervention bei unmittelbarer Sui…

  • Patienten stellen sich leider nicht mit lehrbuchmässigen Diagnosen in der Praxis vor, sondern mit Symptomen, die vielerlei Schlüsse zulassen.Dieses Buch konzentriert sich auf die 100 häufigsten Symptome in der Allgemeinmedizin und liefert zu jedem Listen der wichtigsten, selteneren und exotischen Differenzialdiagnosen. Und weil Häufiges häufig ist, gibt es zu den fünf wichtigsten Differenzi…

  • In den deutschsprachigen Ländern ist der Hausarzt in über 90% der Primärbetreuer älterer und alter Menschen. Alte Menschen haben und wünschen eine enge Beziehung zu ihrem Hausarzt. Sie oder er hat sie oft über die verschiedenen Lebensspannen betreut, kennt die Familie, macht Hausbesuche und betreut auch Heime. Nicht nur die zahlenmäßige Zunahme älterer Patienten in den Hausarztpraxen, we…

  • Die Palliativmedizin hat im letzten Jahrzehnt wichtige Fortschritte gemacht und viele therapeutische Ziele erreicht. Sie versteht sich inzwischen als integrative Disziplin, die nicht erst am Ende des Lebens einsetzt, nicht nur Schmerzen bekämpft, nicht nur Krebskranken zur Verfügung steht und nicht nur von Ärztinnen und Ärzten, sondern von einem multiprofessionellen Team ausgeübt wird. „Pa…

  • Berücksichtigt werden unter anderem die neuesten Richtlinien zur Therapie der akuten und chronischen viralen Hepatitiden, der Autoimmunhepatitis und der cholestatischen Lebererkrankungen sowie der metabolischen Erkrankungen. Ausführlich werden die nichtalkoholische Steatohepatitis (NASH), die Leberzirrhose und ihre Komplikationen, das hepatozelluläre Karzinom und Indikationen und Ergebnisse de…

  • Evidenzbasiertes Hypertoniemanagement in der PraxisHypertonie ist nicht nur eine der häufigsten Patientenbeschwerden, sondern oft auch mit zahlreichen Komorbiditäten, Multimorbiditäten und schwerwiegenden Folgeerkrankungen verbunden. Ein sicherer und routinierter Umgang mit allen Diagnose- und Therapieoptionen ist daher unerlässlich. Dieses Buch bietet nach international neuestem Wissensstand…

  • Zahlreiche orthopädisch-rheumatologische Erkrankungen und Sportverletzungen erfordern eine zielgenaue Injektion von Kortikoiden und/oder Lokalanästhetika in die betroffenen Regionen. Dieses Buch vermittelt die notwendigen Injektionstechniken:Pharmakologie, Substanzenauswahl und praktische DosierungMaterialien, Sicherheitsvorkehrungen und Notfallsituationenkonkrete Anleitungen für die Injektion…

  • Die Lyme-Borreliose - die häufigste von Zecken übertragene Infektionskrankheit - ist weltweit verbreitet und tritt in zahlreichen klinischen Beschwerdebildern in Erscheinung. Allgemeinpraktiker sind mit diesen Patienten ebenso konfrontiert wie Spezialisten, die wegen Hautmanifestationen, Gelenksentzündungen oder neurologischen und kardialen Beschwerden aufgesucht werden.Neue Erkenntnisse über…

  • Nicht nur Orthopäden, auch Allgemeinmediziner sind täglich mit Beschwerden und Schäden am Bewegungsapparat konfrontiert. Mittlerweile wissen wir, dass die wirksamste präventive und therapeutische Maßnahme nicht Schonung, sondern kontrollierter Muskelaufbau ist.Dieses Fachbuch für Ärzte und andere Gesundheitsberufe gibt eine umfassende Antwort auf Fragen nach Nutzen, Indikation und konkrete…

  • Der Klassiker für die Praxisassistenz, Medizinische Fachangestellte und vergleichbare Gesundheitsberufe - jetzt in der 14. Auflage. Relevantes Wissen auf den Punkt gebracht. Das in dieser Auflage erneut aktualisierte, etablierte Standardwerk vermittelt einen guten Überblick über die am häufigsten in der Allgemeinpraxis anzutreffenden Krankheiten. Aufgrund der übersichtlichen Gliederung in …

  • Manuel complet de médecine palliative La médecine palliative a fait d'importants progrès ces dix dernières années et a atteint de nombreux objectifs thérapeutiques. Elle se comprend comme discipline intégrative à laquelle on ne recourt pas seulement en fin de vie et qui n'est pas seulement à disposition pour le traitement des douleurs ou pour des personnes atteintes d'un cancer. Et, elle…