Blick ins Buch

Das Schweizer Palliativmedizin-Handbuch

Handbuch Palliativmedizin

von Hans Neuenschwander

Herausgeber: Hans Neuenschwander, Christoph Cina

Buch

Auf Lager

34,95 €
inkl. USt.

eBook

30,99 €
inkl. USt.

Das Lehrbuch „Handbuch Palliativmedizin“ hilft, die neuesten Erkenntnisse der Palliativmedizin täglich in die Praxis umzusetzen. Es orientiert sich sowohl an den für die Lebensqualität entscheidenden Symptomen als auch an grundsätzlichen Herangehensweisen an die besonderen Situationen, in denen Palliativmedizin gefordert ist. Als dritte, vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage im Auftrag von Krebsliga Schweiz und palliative.ch stellt das Handbuch die Summe der Erfahrungen der Schweizer Palliativmedizin dar.


Dieses Buch richtet sich an:
Palliativmediziner, Palliativpflegende.

Klappentext:

Die Palliativmedizin hat im letzten Jahrzehnt wichtige Fortschritte gemacht und viele therapeutische Ziele erreicht. Sie versteht sich inzwischen als integrative Disziplin, die nicht erst am Ende des Lebens einsetzt, nicht nur Schmerzen bekämpft, nicht nur Krebskranken zur Verfügung steht und nicht nur von Ärztinnen und Ärzten, sondern von einem multiprofessionellen Team ausgeübt wird. „Palliative Care“ ist nicht mehr nur Aufgabe von Spezialisten am Ende einer Patientengeschichte, sondern fliesst als Gedankengut und Haltung auch in die kurative Medizin, die Grundversorgung und die Pflege ein. Sie ist geprägt vom Bemühen, die Lebensqualität des Patienten vorausschauend und mit vereinten Kräften mitzugestalten, seine Autonomie zu stärken und die Würde des Menschen in seiner Vulnerabilität zu schützen.

«...Die beiden Autoren beschreiben auf 474 Seiten was in der neuen Palliativmedizin gefordert ist. Dies machen beide Autoren sehr anschaulich und auf dem neuesten Stand. Daher kann das knapp 35 Euro kostende Buch wärmstens empfohlen werden.»
fachbuchkritik.de

Entdecken Sie hier unsere Zeitschriften zum Thema:

Pflege

Ref-ID: A11461_M / P-ID: A11461_M