Blick ins Buch

Grundlagen der Polizeipsychologie

Herausgeber: Frank Stein

Buch

Auf Lager

24,95 €
inkl. USt.

eBook

21,99 €
inkl. USt.

Geiselnahmen und erpresserischer Menschenraub, Amok, größere Menschenansammlungen bei Demonstrationen in Fußballstadien, Vernehmungssituationen, aber auch der unmittelbare Kontakt mit dem Bürger sind Themen, die im Mittelpunkt polizeipsychologischer Arbeit stehen. Ziel der Neuauflage des Bandes ist es, darüber zu informieren, was Polizeipsychologie ist und wo und wie sie angewendet wird.Mit seiner verständlichen und an zahlreichen Beispielen veranschaulichten Darstellung wendet sich der Band insbesondere auch an Nicht-Psychologen. Polizeibeamte finden wertvolle Hinweise, wie sie im Unterricht und in der Praxis polizeipsychologisches Wissen für ihr Handeln nutzbar machen können. Die Beiträge behandeln u.a. polizeipsychologische Aufgabenfelder, das Management von Krisen und größeren Menschenansammlungen, den Umgang mit psychisch gestörten Personen sowie Fälle schwerster Gewaltkriminalität. Vernehmungstechniken und die Überprüfung der Glaubwürdigkeit von Aussagen sowie Fragen der Personalauswahl und -entwicklung von Polizeibeamten sind weitere Themen des Bandes.

Ref-ID: 301726_M / P-ID: 301726_M