Das AGP-System

Manual zur Dokumentation gerontopsychiatrischer Befunde

von Hans Gutzmann, Klaus-Peter Kühl, Kristian Göhringer

Buch

Auf Lager

19,95 €
inkl. USt.

Inhalt

Das AGP-System zur Dokumentation psychiatrischer, somatischer und anamnestischer Befunde bei gerontopsychiatrischen Patienten liegt nun in einer neu bearbeiteten Fassung vor. Nach zehn Jahren der klinischen Nutzung der letzten Version, wurden alle Merkmalsbereiche des AGP-Systems einer grundlegenden Überarbeitung unterzogen. Ziel war es, den Merkmalskatalog zu optimieren, neue inhaltliche Standards, wie z.B. die ICD-10 und das Betreuungsrecht zu implementieren sowie durch den Übergang zu einer PC-gestützten Dateneingabe den Arbeitsaufwand und Fehlermöglichkeiten bei der Dateneingabe zu verringern. Das AGP-System orientiert sich auch weiterhin in Teilen an den Merkmalen des AMDP-Systems, in weiten Bereichen stellt es jedoch wegen der Besonderheiten gerontologischer Problemstellungen eine eigenständige Befunddokumentation dar. Das AGP-System eignet sich nicht nur für die unmittelbaren Aufgaben im Rahmen der Dokumentation, sondern kann auch in der Facharztweiterbildung, zur Aus- und Weiterbildung von Medizin- und Psychologiestudenten sowie zur Qualifizierung nichtärztlicher Berufsgruppen genutzt werden. Weiterhin ist es in der Gerontopsychiatrie tätigen Berufsgruppen als Nachschlagewerk zu empfehlen.

Ref-ID: 301365