Kompaktes Wissen der psychischen Störungen

Dorsch - Lexikon der Psychotherapie und Psychopharmakotherapie

Herausgeber: Franz Petermann, Gerhard Gründer, Markus Antonius Wirtz, Janina Strohmer

Buch

Auf Lager

59,95 €
inkl. USt.

Inhalt

Das Lexikon der Psychotherapie und Psychopharmakotherapie präsentiert kompakt und aktuell das Wissen für das gesamte Spektrum psychischer Störungen und Therapieverfahren. Grundlagen, Konzepte, Definitionen und therapeutische Methoden werden systematisch und zuverlässig in über 4500 Beiträgen von mehr als 400 renommierten Expertinnen und Experten der Psychologie und Psychopharmakologie dargestellt.

  • Eine systematische Darstellung psychischer Störungen: Symptomatik, Psychopathologie, Ätiologie, Klassifikation orientiert an ICD-10 und DSM-5, Prävalenz und Verlauf, Diagnostik sowie psychotherapeutische und psychopharmakotherapeutische Behandlungsstandards
  • 30 vertiefende Essays zu zentralen psychischen Störungen und Behandlungsverfahren
  • Aktuelle Behandlungsleitlinien, gesetzliche Grundlagen und berufspolitische Rahmenbedingungen in klinischen Berufsfeldern
  • Umfassende Informationen zu klinischer Diagnostik (u. a. über 350 Testverfahren), klinischer Forschung, Evaluation und Qualitätssicherung
  • Informationen zur Systematik von Psychopharmaka: Ordnungskriterien, Eigenschaften und Anwendung
  • Relevantes Wissen klinischer Bezugsdisziplinen, u. a. Gesundheitspsychologie, Medizinische Psychologie und Soziologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Verhaltensmedizin, Versorgungsforschung
  • Eine integrierte Aufbereitung psychologischen Grundlagenwissens, insbes. Biologische Psychologie und Neuropsychologie, Entwicklungspsychologie, Emotions- und Motivationspsychologie Sozialpsychologie, Kognitive Psychologie, Persönlichkeitspsychologie

Ref-ID: A13507_M