Entwicklungspsychologie des mittleren und höheren Erwachsenenalters

Herausgeber: Sigrun-Heide Filipp, Ursula M. Staudinger

Reihe: Enzyklopädie der Psychologie - Band 1

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Anschließend erhalten Sie im Shop automatisch den reduzierten Preis für Abonnenten.

Buch

Auf Lager

169,00 €
inkl. USt.

Buchreihe

Abrechnung je Ausgabe

Inhalt

Der Band dokumentiert umfassend den aktuellen Stand der psychologischen Forschung zur Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter. Zentrale Perspektiven der Erforschung von Alternsprozessen werden aufgegriffen. Nicht allein die Befundlage zu psychologischen Ansätzen wird skizziert, sondern ebenso medizinische und biologische Aspekte des Alterns wie z. B. neuropsychologische, psychophysiologische, immunologische und endokrinologische Veränderungen. Weiterhin wird der Forschungsstand zur Entwicklung in zentralen Merkmals- und Funktionsbereichen (Kognition, Selbst und Persönlichkeit, Sozialbeziehungen, Sprache und Kommunikation) thematisiert. Verschiedene Entwicklungskontexte (z.B. Familie, Arbeitswelt) werden im Hinblick auf ihre Bedeutung für die Individualentwicklung beleuchtet. Schließlich werden neben „klassischen“ Entwicklungsthemen (z.B. Altersstereotyp, autobiografisches Erinnern) auch Aspekte aufgegriffen, die bisher eher unbeachtet geblieben sind (z.B. Eros und Sexualität, Religiosität, Sterben und Tod).

Ref-ID: 300591_M