Blick ins Buch

Evidenzbasierte Leitlinie zur Psychotherapie der Panikstörung und Agoraphobie

von Nina Heinrichs, Georg W. Alpers, Alexander L. Gerlach

Reihe: Evidenzbasierte Leitlinien Psychotherapie - Band 2

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Anschließend erhalten Sie im Shop automatisch den reduzierten Preis für Abonnenten.

Buch

Auf Lager

19,95 €
inkl. USt.

eBook

17,99 €
inkl. USt.

Buchreihe

Inhalt

Die evidenzbasierte Leitlinie gibt Empfehlungen für die Diagnostik und Therapie der drei Angststörungen - Panikstörung ohne Agoraphobie, Agoraphobie ohne Panikstörung und Panikstörung mit Agoraphobie. Die Behandlungsleitlinien wurden von einem Expertenteam der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie in der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) entwickelt. Sie basieren auf dem aktuellen Kenntnisstand zu wirksamen Psychotherapien sowie zur Kombination von Psychotherapie mit Pharmakotherapie bei diesen drei Angststörungen. Der Band bietet eine knappe Beschreibung der Störungen, gibt Hinweise zur Diagnostik und liefert spezifische Empfehlungen für die Therapie. Die derzeit vorliegende Evidenz für verschiedene psychotherapeutische Ansätze wird in übersichtlichen Tabellen gegenübergestellt. Abgerundet werden die Leitlinien durch Hinweise für besondere Rahmenbedingungen der Therapie, z.B. die Paar- und Gruppentherapie, besondere Patientengruppen sowie das Vorgehen nach gescheiterten fachgerechten Behandlungsversuchen.

Ref-ID: 302074_M