Blick ins Buch

Gemeinsame Pflegeausbildung

Modellversuch und Curriculum für die theoretische Ausbildung in der Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege

von Uta Oelke, Marion Menke

Herausgeber: DiCV Essen

Buch

Auf Lager

39,95 €
inkl. USt.

eBook

35,99 €
inkl. USt.

Inhalt

In die Bildungslandschaft der Pflege ist Bewegung gekommen. Neue Gesetze nebst Ausbildungs- und Prüfungsverordnungen für die Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege sind verabschiedet und erlassen. Immer mehr Pflegeschulen gehen den Weg einer gemeinsamen Pflegeausbildung. Um diesen Prozess weiter zu begleiten, bleibt ein in enger Zusammenarbeit von Lehrenden und Wissenschaftlerinnen entwickeltes, umgesetztes und evaluiertes Curriculum unerlässlich.
In der zweiten, korrigierten und erweiterten Auflage ihres bewährten Curriculums bieten Uta Oelke und Marion Menke:

  • gute Argumente, Orientierungs- und Entscheidungshilfen, um eine gemeinsame Ausbildung konzipieren, organisieren und durchgeführen zu können
  • Schlüsselqualifikationen als Bildungsziele
  • Lernbereiche, die im Sinne von Lernfeldern aufgegliedert sind
  • fächerübergreifende, erfahrungsorientiert ausgerichtete Lerneinheiten
  • eine aktualisierte Zuordnung der curricularen Inhalte zur neuen Ausbildungs- und Prüfungsordnung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • ein Kerncurriculum im Sinne der neuen gesetzlichen Vorgaben
  • ausreichende Freiräume und Gestaltungschancen für eigene pflegedidaktische Schwerpunktsetzungen, inhaltliche Pointierungen oder methodische Nuancierungen
  • Vernetzungsmöglichkeiten mit PC-Versionen des Curriculums
  • ein Arbeitsmittel für Lehrende zur Umsetzung einer gemeinsamen Ausbildung und für die Innovation getrennter Pflegeausbildungen.

    3 in 1. Das erste und bewährte Curriculum, in dem die weitgehend identischen Inhalte der Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflegeausbildung erfasst, strukturiert und didaktisch kommentiert sind. Jetzt neu mit einer aktualisierten Zuordnung der curricularen Inhalte zur neuen Ausbildungs- und Prüfungsordnung in der Gesundheits- und Krankenpflege.

  • Tipp: Planen Sie Curriculum und Stundenplan Ihrer Kurse direkt am PC. Getrennt oder gemeinsam. Alle Themen und Inhalte in der veränderbaren PC-Version des Curriculums: www.wincids.de oder www.easySoft.de
    «Ein wesentlicher Schritt in die Zukunft der Pflegeausbildung» www.nurse-communication.com

  • Ref-ID: 1018074_M