Grundlagen, Paradigmen und Methoden der Umweltpsychologie

Herausgeber: Ernst-Dieter Lantermann, Volker Linneweber

Reihe: Enzyklopädie der Psychologie - Band 1

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Anschließend erhalten Sie im Shop automatisch den reduzierten Preis für Abonnenten.

Buch

Auf Lager

189,00 €
inkl. USt.

Buchreihe

Abrechnung je Ausgabe

Inhalt

In einzelnen Kapiteln wird außerdem dargestellt, welche Rolle die Umweltpsychologie in der psychologischen Grundlagenforschung (z.B. Sozialpsychologie, Allgemeine Psychologie) und in verschiedenen Anwendungsdisziplinen (z.B. Pädagogische Psychologie, Medienpsychologie) spielt. Neben einer Dokumentation des Standes der Forschung beschäftigt sich der Band auch mit zu erwartenden Entwicklungen und Perspektiven der Umweltpsychologie. Adressaten sind sowohl Lehrende und Studierende der Psychologie als auch anderer Umweltsozialwissenschaften, wie zum Beispiel der Soziologie, Erziehungswissenschaft und Ökonomie.Aus dem Inhalt:• Umweltpsychologie – Ort, Gegenstand, Herkünfte, Trends• Allgemeine Psychologie und Umwelt • Umwelten in der Persönlichkeitspsychologie• Umwelt in der Sozialpsychologie • Umwelten in der Pädagogischen Psychologie• Kultur und Umwelt• Umweltschutz und Wirtschaftspsychologie• Umweltwahrnehmung und Umweltbewertung• Wahrnehmung und Bewertung von Umweltrisiken• Emotion und Umwelt• Umwelt und Stress• Moral, Umweltbewusstsein und umweltbewusstes Handeln• Lebensstil und Umwelt• Globaler Wandel, Nachhaltigkeit und Umweltpsychologie• Umweltpsychologische Methoden der Beobachtung und Datenerhebung

Ref-ID: 300595_M