Blick ins Buch

Handbuch der Neuro- und Biopsychologie

Herausgeber: Siegfried Gauggel, Manfred Herrmann

Unter Mitarbeit von : Barbara Baur, Gerhard Blanken, Ria de Bleser, Maren Böcker, Jan Born, Christian Büchel, Manfred Fahle, Jochen Fahrenberg, Thorsten Fehr, Siegfried Gauggel, Arne Gies, Georg Goldenberg, Gerhard Gründer, Göran Hajak, Manfred Hallschmid, Ulrike Halsband, Markus Hausmann, Marcus Heldmann, Christoph Helmstaedter, Joachim Hermsdörfer, Manfred Hermann, Dietmar Heubrock, Arthur M. Jacobs, Thomas Jahn, Orsolya Kántor, Hans-Otto Karnath, Liane Kaufmann, Georg Kerkhoff, André Knops, Hubert Korr, Andreas K. Kreiter, Caroline Kuhn, Karin Landerl, Stefan Lautenbacher, Hartmut Lins, Gabriele Lucius-Hoene, Arie van der Lugt, Katja Messerschmidt, Sandra Müller, Thomas F. Münte, Michael Niedeggen, Hans-Christoph Nuerk, Per Odin, Markus R. Pawelzik, Martin Peper, Bruno Preilowski, Aloys Prinz, Helmut Prior, Michael Rose, Gerhard Roth, Jascha Rüsseler, Matthias L. Schroeter, Eftychia Volz-Sidiropoulou, Heike Wolf, Michael T. Wunderlich, Wolfram Ziegler, Jürgen Zulley, Stefan R. Schweinberger, Will Spijkers, Frank M. Spinath, Katja Spreckelmeyer, Mario Städtgen, Annette Sterr, Walter Sturm, Alexander Thiel, Angelika Thöne-Otto, Claus Vögele

Reihe: Handbuch der Psychologie - Band 8

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Anschließend erhalten Sie im Shop automatisch den reduzierten Preis für Abonnenten.

Buch

Auf Lager

59,95 €
inkl. USt.

eBook

52,99 €
inkl. USt.

Buchreihe

Inhalt

Das Handbuch liefert in 79 Beiträgen einen kompakten und anschaulichen Überblick über die Neuro- und Biopsychologie. Hierbei werden nicht nur grundlegende Theorien und Konzepte der Neurowissenschaften wie Bwusstsein oder die Leib-Seele-Dichotomie aufgegriffen, sondern auch zentrale Methoden und Forschungsansätze der Neuro- und Biopsychologie referiert. Zudem werden wichtige Prinzipien der neuronalen Grundlagen kognitiver, motorischer, sensorischer und emotional affektiver Funktionen dargestellt. Weitere Kapitel befassen sich mit den häufigsten Erkrankungen des Zentralnervensystems und beschreiben wichtige neuropsychologische Störungen. Die Darstellung zentraler Konzepte der neuropsychologischen Diagnostik, Therapie und Rehabilitation bildet einen weiteren Schwerpunkt des Handbuches. Das Handbuch informiert damit Wissenschaftler und Praktiker über den aktuellen Wissensstand in den kognitiven und klinischen Neurowissenschaften.

Ref-ID: 301910