Hochbegabtenberatung

Theoretische Grundlagen und empirische Analysen

von Anna Julia Wittmann

Reihe: Hochbegabung - Band 2

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Anschließend erhalten Sie im Shop automatisch den reduzierten Preis für Abonnenten.

Buch

Vergriffen

Buchreihe

Abrechnung je Ausgabe

Inhalt

Die Nachfrage auf dem Sektor der Hochbegabtenberatung ist in letzter Zeit stark gewachsen. Viele Personen, die sich in diesem Bereich engagieren, sind auf ihre Aufgabe jedoch nur unzureichend vorbereitet und benötigen dringend ein Beratungsprogramm, an dem sie sich orientieren können. Der Band stellt die Entwicklung eines Konzepts zur Hochbegabtenberatung dar. Ziel der Studie war es, die Unterstützungsbedürfnisse sowohl der Nachfrager als auch der Anbieter von Beratungen zum Thema Hochbegabung zu ermitteln, um so Hochbegabtenberater - insbesondere Schulpsychologen, Selbsthilfeberater und Lehrer - besser als bisher für ihre Arbeit mit hochbegabten Schülern und deren Eltern qualifizieren zu können.

Ref-ID: 301750_M