Blick ins Buch

Die Hypertonie-Fibel

Hypertonie - Essenz und Evidenz

Herausgeber: Edouard Battegay, Benedict Martina, Dörthe Schmidt, Barbara Elke

Buch

Auf Lager

29,95 €
inkl. USt.

eBook

26,99 €
inkl. USt.

Inhalt

Evidenzbasiertes Hypertoniemanagement in der Praxis

Hypertonie ist nicht nur eine der häufigsten Patientenbeschwerden, sondern oft auch mit zahlreichen Komorbiditäten, Multimorbiditäten und schwerwiegenden Folgeerkrankungen verbunden. Ein sicherer und routinierter Umgang mit allen Diagnose- und Therapieoptionen ist daher unerlässlich. Dieses Buch bietet nach international neuestem Wissensstand wertvolle, erfahrungsbasierte Empfehlungen für die tägliche Praxis.

Hypertonie früh erkennen und sofort richtig einschätzen

  • Arterielle Hypertonie - was ist entscheidend für die Diagnose und Therapie?
  • Wie unterscheiden sich die verschiedenen Hypertonieformen?
  • Welche klinischen und laborchemischen Untersuchungen sind relevant?

Antihypertensive Therapie - medikamentös und nicht medikamentös

  • Welches Medikament für welche Hypertonie?
  • Langzeittherapie, Kombinationstherapie, Therapieresistenz
  • besondere Patientengruppen (ältere Patienten, Schwangere, Kinder und Jugendliche)
  • Wie effektiv ist die Änderung des Lebensstils (Gewichtsreduktion, Kochsalzzufuhr, Bewegung, Nikotin, Alkohol)?
  • Patienten-Compliance: Argumentationshilfen für zunehmend emanzipierte oder fehlinformierte Patienten

Das Buch richtet sich an Allgemeinpraktiker, Internisten in Klinik und Praxis, an Kardiologen, Angiologen, Nephrologen, Neurologen und andere Spezialisten sowie auch an interessierte Studenten und Laien.

Ref-ID: A13260_M