Blick ins Buch

Erfahrbarer Atem - Ilse Middendorf

Im Atem verbunden

In Erinnerung an Ilse Middendorf

von Monika Bloch Süss

Buch

Auf Lager

24,95 €
inkl. USt.

eBook

21,99 €
inkl. USt.

Inhalt

„Im Atem verbunden“ waren die Schülerinnen und Schüler von Ilse Middendorf - untereinander und miteinander - verbunden durch ihre Atemlehre des Erfahrbaren Atems und verbunden durch eine Ausbildung zur Atemtherapeutin, zum Atemtherapeuten.

1965 begann Ilse Middendorf am Institut für Atemtherapie und Atemunterricht in Berlin, Schülerinnen und Schüler auszubilden. Sie sind heute in Europa und Amerika tätig. Die Autorin Monika Bloch Süss interviewte einige von ihnen für das vorliegende Buch. Diese Interviews sind eindrückliche biografische Zeugnisse. Sie dokumentieren neben Inhalten der Ausbildung die persönliche Entwicklung der Interviewten durch die intensive Arbeit mit dem eigenen Atem in der Lehre von Ilse Middendorf. In den Interviews blicken sie zurück auf ihre Ausbildungs- und Arbeitszeit in Berlin und auf ihren persönlichen Werdegang auf der Grundlage des Erfahrbaren Atems.

Ein einführendes Kapitel sowie eine Schlusssequenz bilden den Rahmen für diese eindrucksvollen Biografien eines gemeinsamen Weges mit Ilse Middendorf. Die Fragen von Monika Bloch Süss thematisieren:

  • Motivation zur Ausbildung in der Lehre des Erfahrbaren Atems
  • Lehre und didaktische Gestaltung durch Ilse Middendorf
  • Aufgaben der Forschergruppe zur Atemlehre und Publikationen
  • Umsetzung der Forschungsergebnisse in die Praxis der Atemtherapie
  • Eigene Erkenntnisse über die Ausbildung hinaus
  • Bevorzugte Atemübungen
  • Eigene Erfahrungen mit der Person Ilse Middendorf.

Ref-ID: A14951