Musikpsychologie

Musikalische Begabung und Expertise

Herausgeber: Klaus-Ernst Behne, Günter Kleinen, Helga de la Motte-Haber

Unter Mitarbeit von : Klaus-Ernst Behne, Danielle Blanchard, Claudia Bullerjahn, Françoys Gagné, Kathrin Hahn, Kurt A. Heller, Jan Hemming, Günter Kleinen, Marco Kobbenbring, Gunter Kreutz, Helga de la Motte-Haber, Daina Langner, Andreas Lehmann, Uwe Ligges, Gabriele Litta, Cornelius Pöpel, Christoph Reuter, Günther Rötter, Holger Schramm, Peter Vorderer

Buch

Auf Lager

29,95 €
inkl. USt.

eBook

26,99 €
inkl. USt.

Inhalt

Der Band beschäftigt sich mit folgenden Themen: Musikalisches Talent im Lichte der Hochbegabungs- und Expertiseforschung. Theoretische Modelle, Identifikations- und Förderansätze; Beliefs of Music Educators and Students Concerning the Major Determinants of Musical Talent; Musikalische Begabung aus Sicht der Cultural Studies; Musikpräferenzen und aggressive Einstellungen in der vierten Grundschulklasse; Musik nach Maß. Situative und personenspezifische Unterschiede in der Selektion von Musik; Von der »Physik der Klangfarben« zur »Psychologie der Klangfarben«; Die Beeinflussbarkeit emotionalen Erlebens von Musik durch olfaktorische Reize. Informationen zur Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie und zum Inhalt der Jahrbücher unter http://www.music-psychology.de

Ref-ID: 301453_M