Neuropsychologie in Forschung und Praxis

Herausgeber: Erich Kasten, Michael R. Kreutz, Bernhard A. Sabel

Reihe: Jahrbuch der Medizinischen Psychologie - Band 12

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Anschließend erhalten Sie im Shop automatisch den reduzierten Preis für Abonnenten.

Inhalt

Wie arbeitet unser Gehirn? Was ist Denken? Die Untersuchung von Hirnfunktionen bildet schon seit Jahrhunderten eines der interessantesten Wissenschaftsgebiete. Der Band gibt einen aktuellen Einblick in die Aktivitäten dieses Wissenschaftsbereichs. Das Buch gliedert sich in mehrere große Abschnitte. Im ersten Teil über biologische Grundlagen werden vorwiegend tierexperimentelle Studien vorgestellt. Der zweite Teil beschäftigt sich mit den neurobiologischen Grundlagen verschiedener Krankheiten, von der Psychoimmunologie über Parkinsonismus bis hin zu psychiatrischen Störungen. Der dritte Teil handelt von Untersuchungen an hirngeschädigten Patienten und schlägt damit die Brücke vom Tierexperiment zum Humanbereich. Der vierte Teil bezieht sich auf die neuropsychologischen Grundlagen des visuellen Systems.

Ref-ID: 300816_M