Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen nach Hirnschädigung

Downloads (PDF)

von Angelika Thöne-Otto, Anne Schellhorn, Conny Wenz

Reihe: Fortschritte der Neuropsychologie - Band 18

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Anschließend erhalten Sie im Shop automatisch den reduzierten Preis für Abonnenten.

Buch

Auf Lager

ca. 22,95 €
inkl. USt.

Buchreihe

Inhalt

Hirnorganische Verhaltensstörungen wie erhöhte Aggressivität, unangemessenes Sozialverhalten oder Apathie behindern die neurologische Rehabilitation sowie die soziale und berufliche Teilhabe von Menschen mit erworbener Hirnschädigung gravierend. Dieses Buch bietet Hilfe im Umgang mit dieser Klientel und wendet sich an Neuropsychologen und andere Berufsgruppen, die in der neurologischen Rehabilitation oder in Behinderteneinrichtungen tätig sind.

Zunächst werden Ätiologie und neurobiologische Grundlagen dargestellt. Nach der Diagnostik liegt der Schwerpunkt auf der verhaltenstherapeutischen Behandlung. Erst werden die verhaltenstherapeutischen Interventionen im Überblick dargestellt, bevor die therapeutische Vorgehensweisen differenziert und pragmatisch für die wichtigsten Verhaltensstörungen aufgezeigt werden.

Ziel dieses Buches ist es, bei den betroffenen Berufsgruppen die therapeutische Kompetenz im Umgang und das Verständnis für hirnorganisch bedingte Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen zu erhöhen.

Ref-ID: 302335_M