Blick ins Buch

Mit Pflanzenarbeit aufblühen

Pflanzengestützte Pflege

Praxishandbuch für pflanzengestützte Pflegeinterventionen im Heimbereich

von Veronika Waldboth, Susanne Suter-Riederer, Martina Föhn, Renata Schneiter-Ulmann, Lorenz Imhof

Buch

Auf Lager

24,95 €
inkl. USt.

eBook

21,99 €
inkl. USt.

Inhalt

Pflanzen spielen im Leben vieler Menschen eine bedeutende Rolle. Sie werden verbunden mit Erinnerungen, Freude und sinnvoller Beschäftigung und drücken die Naturverbundenheit von Menschen aus. Um diese positiven Zuschreibungen von Pflanzen für die kreative Arbeit mit alten Menschen zu nutzen, wurde dieses forschungsbasierte Praxisbuch zur pflanzengestützten Pflege entwickelt. Es ist in enger Zusammenarbeit zweier Pflegeheime mit den ZHAW-Instituten für Pflege und Gartenbau entstanden und wurde mehrfach in der Praxis erprobt und evaluiert.
Die Autoren leiten dazu an, gemeinsam Pflanzen wachsen zu lassen, zu pflegen, erfahrbar zu machen und damit zu gestalten. Anschaulich informieren sie über Material und Werkzeuge sowie pflegerisch-theoretische Hintergründe der pflanzengestützten Pflege. Konkret zeigen sie, welche Pflanzen wie in den Pflegealltag und -prozess und in die Arbeit mit Bewohnern und Angehörigen integriert werden können.

Ziel des Handbuchs ist es, mit pflanzengestützten Interventionen einen gelingenden Alltag im Pflegeheim zu fördern und die Zufriedenheit der Bewohner und der Mitarbeitenden zu steigern. Darüber hinaus kann es dafür genutzt werden, mit Bewohnern ins Gespräch zu kommen, eine verbesserte pflegerische Beziehung aufzubauen und die individuellen Pflegeziele einer Person zu verfolgen.

Ref-ID: A14904_M