• Für den Kauf dieses Artikels müssen Sie einen Nachweis Ihrer Bezugsberechtigung erbringen. Wir akzeptieren den ausgefüllten Antrag auf Bezugsberechtigung oder eine Kopie Ihrer Abschluss-Urkunde (Bachelor, Master oder Diplom), die Sie uns mailen/faxen oder im Checkout hochladen können.

PF 11--14

Problemfragebogen für 11- bis 14jährige

1. Auflage 1981

von Karl Westhoff, C. Geusen-Asenbaum, D. Leutner, Martin Schmidt

Bestellhinweis!

Diesen Artikel können Sie exklusiv über www.testzentrale.de bestellen.

Hier erhalten Sie auch weiterführende detaillierte Fachinformationen.

Exklusiver Vertrieb auf Testzentrale.

Auf www.testzentrale.de anzeigen

Einsatzbereich

11- bis 14-Jährige, mit Einschränkungen auch 9- bis 16-Jährige. Verwendung in Erziehungsberatungsstellen und schulpsychologischen Dienststellen sowie bei der forensischen Begutachtung.

Inhalt

Der Problemfragebogen für 11- bis 14-Jährige dient der systematischen Exploration von Problemen von Kindern und Jugendlichen. Der PF 11-14 wird von Kindern gern ausgefüllt und bildet nach der Auswertung eine gute Grundlage für ein entscheidungsorientiertes diagnostisches Gespräch mit dem Kind. Insgesamt 233 Fragen können so beantwortet werden, dass sie ein Problem des Kindes anzeigen. Die Items sind im Fragebogen in fünf psychosoziale Bereiche gegliedert: «Über mich», «Meine Familie», «Ich und die anderen», «Meine Schule» und «Allgemeines». Nur für die Auswertung sind die Items zusätzlich entsprechend der Hierarchie der Bedürfnisse nach Maslow eingeteilt. Der PF 11-14 liegt in einer Form für Mädchen (W) und einer Form für Jungen (M) vor. Er hat sich überall da bewährt, wo es darum geht, die Probleme von Kindern zu diagnostizieren und zu lösen.

Ref-ID: 20211