Pruritus

Diagnostik und Therapie von chronisch-systemischem Hautjucken

Herausgeber: Zbigniew Zylicz, Sonja Ständer, Thomas Mettang, Robert Twycross, E. Anthony Jones

Buch

Auf Lager

34,95 €
inkl. USt.

Inhalt

Pruritus ist eine häufiges Symptom von Hauterkrankungen, darüber hinaus kann Jucken auch Ausdruck einer systemischen Erkrankung sein. Ärzte und Pflegende wissen oft wenig über dieses Phänomen. Für Patienten, die an einem generalisierten Pruritus leiden, ist Hautjucken mitunter «viel schlimmer als Schmerz» und manche Patienten wünschen «es wären Schmerzen, dann könnte man wenigstens etwas dagegen tun».
Aus dem Inhalt

  • Einführung und Neurophysiologie des Pruritus
  • Klinisches Assessment und Messung der Kratzaktivität bei Patienten mit Pruritus
  • Cholestatisch, hämatologisch, neuropathisch, psychisch, urämisch und tumorbedingter Pruritus
  • Opioidinduzierter Pruritus
  • Topische Therapie
  • Systemische Therapie
  • Therapie des Pruritus-Patienten aus der Sicht der Pflege
  • Pruritus - Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
  • Anhang: Leitlinien der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG) zum diagnostischen und therapeutischen Vorgehen bei chronischem Pruritus
  • Anhang: Prurituskurzanamnese

    «Ich war begeistert, ein Buch zu sehen, das sich ganz dem Phänomen Pruritus bei fortgeschrittenen Erkrankungen widmet ... Aus meiner Sicht ist das Buch wissenschaftlich fundiert und anschaulich geschrieben ... Es ist ein wichtiges Buch für alle Gesundheitsberufe, die Patienten mit diesem extrem behindernden Gesundheitsproblem behandeln.» Palliative Medicine

    «Ein schwerer Pruritus kann sich zu einer massiv belastenden Beschwerde für einen Patienten entwickeln. Dieses kleine Buch ist voll von Informationen, die die Art und Weise wie wir über dieses komplexe Phänomen denken verbessern wird. Es ist eine wertvolle Quelle für Praktiker, die mit Menschen konfrontiert sind, die an Pruritus leiden. Robert Twycross klagt, dass Pruritus Gefahr läuft ein vernachlässigtes Cinderella Symptom zu bleiben. Nun gut, dieses Buch stellt das Mädchen sicher mitten ins Scheinwerferlicht. IAHPC Website

  • Ref-ID: 1019395_M