Psychodiagnostische Verfahren für die Dermatologie

Herausgeber: Jörg Kupfer, Silke Schmidt, Matthias Augustin

Reihe: Diagnostik für Klinik und Praxis - Band 4

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Anschließend erhalten Sie im Shop automatisch den reduzierten Preis für Abonnenten.

Buch

Auf Lager

39,95 €
inkl. USt.

Buchreihe

Inhalt

Der Band liefert erstmalig für den deutschen Sprachraum eine umfassende Sammlung psychodiagnostischer Testverfahren für den Bereich dermatologischer Erkrankungen. Insgesamt werden 45 Tests beschrieben, wobei 13 Verfahren speziell für erkrankte Kinder und Jugendliche oder deren Eltern konzipiert sind. Ein Großteil der Verfahren erfasst die bereichsspezifische oder erkrankungsspezifische Lebensqualität. Die weiteren Fragebögen dienen der Erfassung von Krankheitssymptomen, -verarbeitung, -erleben, -wahrnehmung, Juckreizkognitionen, Selbstwirksamkeit sowie von Körperbild und -zufriedenheit. Die einheitlichen Verfahrensbeschreibungen ermöglichen einen schnellen Zugang zu den wichtigsten Informationen der einzelnen Instrumente. Neben den Testbeschreibungen enthält der Band zwei Kapitel zu methodischen Ansätzen in der Dermatologie, nämlich zur Schweregraderfassung sowie zur Auswertung von strukturierten Tagebuchaufzeichnungen bei chronischen Hauterkrankungen. Der Band liefert Dermatologen, Pädiatern, Psychologen, Psychotherapeuten, Gesundheitswissenschaftlern und Gesundheitsökonomen einen umfassenden Überblick über psychodiagnostische Verfahren für Patienten mit Hauterkrankungen, die sich in Forschung und Klinik bewährt haben.

Ref-ID: 302024_M