Psychotherapie bei körperlichen Erkrankungen

Herausgeber: Bernhard Strauß

Reihe: Jahrbuch der Medizinischen Psychologie - Band 21

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Anschließend erhalten Sie im Shop automatisch den reduzierten Preis für Abonnenten.

Buch

Auf Lager

34,95 €
inkl. USt.

Buchreihe

Inhalt

Patientinnen und Patienten mit körperlichen Krankheiten weisen einen hohen Bedarf an psychologischer und psychotherapeutischer Versorgung auf. Ausgehend von einigen epidemiologischen Befunden zeigt das Jahrbuch unterschiedliche Strategien für psychotherapeutische Interventionen im Kontext körperlicher Krankheiten auf. Diese Interventionen reichen von Maßnahmen der Patientenschulung über kurzfristige, konsiliarische Gespräche bis hin zu manualisierten Therapieprogrammen. Im Mittelpunkt des Bandes steht die Behandlung somatoformer Störungen und die Psychotherapie bei Krebserkrankungen. Außerdem werden psychotherapeutische Konzepte in der Dermatologie, Neurologie, Geriatrie, bei chronischem Tinnitus sowie bei Patienten und Patientinnen mit HIV-Infektionen aufgezeigt.

Ref-ID: 301449_M