Psychotraumatologie

Herausgeber: Andreas Maercker, Ulrike Ehlert

Reihe: Jahrbuch der Medizinischen Psychologie - Band 20

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Anschließend erhalten Sie im Shop automatisch den reduzierten Preis für Abonnenten.

Buch

Auf Lager

36,95 €
inkl. USt.

Buchreihe

Inhalt

Das Buch fasst den sich rasant entwickelnden Kenntnisstand zur Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) in Bezug auf Tätigkeitsfelder der Medizin zusammen. Die Beiträge beschäftigen sich mit psychotraumatologischen Aspekten bei medizinischen Erkrankungen und Eingriffen sowie mit dem Thema Psychotraumatologie in der Notfallmedizin. Führende internationale und deutschsprachige Expertengruppen stellen im ersten Teil des Bandes aktuelle Erkenntnisse zur PTBS und körperlichen Folgeerkrankungen, zur PTBS und Ängsten nach herzchirurgischen Eingriffen und akuten Herz-Kreislaufnotfällen sowie zur PTB-Symptomatik bei neurologischen Erkrankungen dar. Im zweiten Teil werden neue Ergebnisse aus den Bereichen Notfall- und Unfallmedizin aus dem Blickwinkel der Psychotraumatologie aufgezeigt.

Ref-ID: 301425_M