Rechtsgrundlagen für Schweizer Gesundheitsberufe

Rechtskunde kompakt

Rechtshandbuch für Gesundheitsfachpersonen in der Schweiz

von Christian Peter

Buch

Auf Lager

39,95 €
inkl. USt.

„Rechtskunde kompakt“ erklärt rechtliche Grundlagen für Pflege- und Gesundheitsberufe im Schweizer Gesundheitswesen.

Dieses Buch richtet sich an:
Pflegeberufe, Gesundheitsfachpersonen, Gesundheitsberufe, Therapieberufe, Pflegedienstleistungen.

Klappentext:

Welche rechtlichen Gesetze, Rahmenbedingungen und Prinzipien gelten für Berufe im Schweizer Gesundheitswesen? Welche rechtlichen Grundsätze sollten Pflege- und Gesundheitsberufe bei der täglichen Arbeit am Patienten kennen und beachten? Das kompakte Rechtshandbuch für Gesundheitsfachpersonen in der Schweiz klärt diese Fragen.
Der erfahrene Jurist Christian Peter:

  • klärt was Recht ist und wer, was mit welcher Kompetenz am Patienten tun darf
  • beschreibt arbeitsrechtliche Grundlagen für das Gesundheitswesen
  • erläutert, wie die Aufklärung, Delegation, informierte Zustimmung und Mitsprache in einem Behandlungsvertrag geregelt sind
  • nennt Rechte und Pflichten von Patienten
  • klärt, was rechtlich bzgl. Berufsgeheimnis, Datenschutz und Schweigepflicht zu beachten ist
  • beschreibt, was Behandlungsfehler sind und welche juristischen Konsequenzen sie haben können
  • skizziert im Rahmend es Heilmittelrechts, u.a. welche Sorgfaltspflichten Gesundheitsberufe haben
  • analysiert, welche rechtlichen Vorschriften bezüglich Forschung am Patienten zu beachten sind

Entdecken Sie hier unsere Zeitschriften zum Thema:

Pflege

Ref-ID: A14174