Salutogenese und Positive Psychotherapie

Gesund werden - gesund bleiben

Herausgeber: Klaus Jork, Nossrat Peseschkian

Buch

Auf Lager

29,95 €
inkl. USt.

Inhalt

Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit. Nach dem Salutogenese-Modell von Antonovsky hängt Gesundheit ab vom Kohärenzgefühl - einem Gefühl des Vertrauens in die Verstehbarkeit, Handhabbarkeit und Sinnhaftigkeit von Ereignissen, Beziehungen und Lebenssituationen. Auch Lebenserfahrung und die Fähigkeit zur Spannungsbewältigung beeinflussen das Gesundheits-Krankheits-Kontinuum.
Dieses Buch erläutert die verschiedenen aus dem Salutogenese-Gedanken entwickelten Gesundheitsmodelle und macht sie für die Praxis der unterschiedlichen Gesundheitsberufe handhabbar.
Für seine Verdienste um die Weiterentwicklung der Psychotherapie wurde Prof. Nossrat Peseschkian unlängst mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

Ref-ID: 1018581_M