Blick ins Buch

Trauern

Trauernde Menschen in Palliative Care und Pflege begleiten

Herausgeber: Erika Schärer-Santschi

Buch

Auf Lager

29,95 €
inkl. USt.

eBook

26,99 €
inkl. USt.

Inhalt

In diesem Praxishandbuch für Pflegende werden wesentliche Facetten des Phänomens Trauern dargestellt. Die erfahrene Trauerbegleiterin und Herausgeberin Erika Schärer-Santschi und ihr kompetentes AutorInnenteam

  • fassen alltägliches und empirisches Wissen zur Trauer zusammen und klären Definitionen, Einflussfaktoren, Erklärungsmodelle und Formen der Trauer
  • beschreiben, wie sich Trauern in einzelnen Phasen der Lebensspanne bei verschiedenen Personengruppen äußert
  • klären die Bedeutung der Trauer in der Palliative Care und in welcher Form ihr Raum gegeben werden kann
  • schildern Begegnungen mit Trauernden sowie Herausforderungen und Aufgaben, die sich daraus für Pflegende bezüglich Information, Beratung und Begleitung ergeben
  • diskutieren, ob Profis oder Laien die besseren Trauerbegleiter sind
  • erläutern Zusammenhänge der Trauer mit Gefühlen der Schuld, der Traumatisierung und des Trostes und stellen Bezüge zwischen Trauer und Religion, Seelsorge, Spiritualität und Sprache her
  • stellen konkrete individuelle und institutionelle Unterstützungsangebote vor und beschreiben Kriterien, um zu bewerten für wen welches Angebot wann am hilfreichsten ist
  • zeigen, wie man Trauernde einzeln oder in Gruppen, mit Hilfe von Musik, Schreiben und Gesprächen im direkten oder Online-Kontakt unterstützen, beraten und begleiten kann
  • schließen mit einem Interview mit C.M. Parkes, einem international renommierten Trauerexperten.

    Das Buch ist durchgehend vierfarbig gestaltet und mit ansprechenden Zeichnungen illustriert.

  • Ref-ID: 1020229_M