Diagnostik von Grafomotorik (GRAFOS)

Der GRAFOS kann idealerweise schon im ersten Kindergartenjahr angewendet werden und ist geeignet für Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren. Der Test bietet die Möglichkeit einer standardisierten Erfassung der grafomotorischen Fähigkeiten anhand eines Screenings (Schriftprodukt, quantitativ), eines Beobachtungsbogens für Lehrpersonen (Schriftprozess, qualitativ) als auch einer umfassenden Differentialdiagnostik für heilpädagogische Fachpersonen (qualitativ).

Seminarinhalt

Nach einer kurzen Einführung in den aktuellen wissenschaftlichen Stand der Grafomotorik und einem Überblick über die Bedeutung der Grafomotorik im Zusammenhang mit dem Schriftspracherwerb,  steht in diesem Seminar vor allem eine fundierte theoretische und praktische Einarbeitung in den GRAFOS als diagnostisches Instrument zur Erfassung von grafomotorischen Schwierigkeiten im Mittelpunkt:

 

Ihre Referentin

Judith Sägesser Wyss studierte Psychomotorik an der HPS Zürich und verfügt über das Lehrpatent des Kantons Bern. Aktuell arbeitet sie als Dozentin für Psychomotorik und Grafomotorik an der PH Bern am Institut für Heilpädagogik sowie als Psychomotorik-Therapeutin in der Stadt Bern. Ihre Schwerpunkte liegen in der Psychomotorik und Bewegungsförderung bei 4- bis 8-jährigen Kindern sowie im Schulalltag, der Prävention psychomotorischer Schwierigkeiten sowie der Diagnostik und Förderung von Grafomotorik im Schulalltag.

 

Die Teilnahmegebühr beinhaltet

  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Verpflegung in den Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag
  • Heiss- und Kaltgetränke während des gesamten Seminartages
  • Teilnahmezertifikat

 

Haben Sie Fragen zum Seminar? Wenden Sie sich an uns: testzentrale@hogrefe.ch oder 031 300 45 45

 

Sie möchten sich anmelden? Dann klicken Sie hier.

Termine


  • 390,00 CHF (inkl. 8% MwSt.)
    09:00 - 17:00 Uhr

  • 390,00 CHF (inkl. 8% MwSt.)
    09:00 - 17:00 Uhr

Zur Anmeldung…

Referent

  • Judith Sägesser Wyss

Ort

Testzentrale der Schweizer Psychologen AG
Länggass-Strasse 76
3012 Bern

Details

Teilnehmer:
5 - 15 Personen
Dauer
1 Tag
Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte der schulischen Heilpädagogik, Psychomotorik-Therapie, Logopädie und an Lehrpersonen des Kindergartens und der Unterstufe sowie an weitere Fachpersonen, die ihr Wissen zum Thema "Grafomotorik" vertiefen möchten.