SCID-5-CV Seminar (Schweiz)

Seminarinhalt

Das Strukturierte Klinische Interview für DSM-5®- Störungen – Klinische Version (SCID-5-CV) ist ein gängiges Interview zur Erfassung der im DSM-5 aufgeführten psychischen Störungen und wird in der klinischen Praxis häufig ambulant und stationär angewandt. Das Interview wird eingesetzt, um psychische Störungen nach DSM-5 korrekt zu diagnostizieren und leitet hierfür den Anwender Schritt für Schritt durch den diagnostischen Prozess.


In diesem ganztägigen Seminar erhalten Sie eine fundierte theoretische und praktische Einführung in das Verfahren und erlernen die Anwendung vom SCID-5-CV. Das Seminar zielt hierbei auf die folgenden theoretischen und praktischen Inhalte:

  • Grundlagen zur Diagnostik von psychischen Störungen nach DSM-5
  • Psychometrische Eigenschaften des Interviews
  • Praktische Übungen der Durchführung
  • Auswertung und Interpretation anhand von Fallbeispielen

 

Die Teilnahmegebühr beinhaltet

  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Verpflegung in den Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag
  • Heiss- und Kaltgetränke während des gesamten Seminartages
  • Teilnahmezertifikat

 

Zu diesem Seminar wird ein Praxistag angeboten, in dem konkrete Erfahrungen und offene Fragen aus der Anwendung im Alltag besprochen werden. Dieser Tag findet für die Teilnehmenden des SCID-5-CV Seminars statt.

 

Haben Sie Fragen zum Seminar? Wenden Sie sich an uns: testzentrale@hogrefe.ch oder 031 300 45 45

 

Sie möchten sich anmelden? Dann klicken Sie hier.

 

 

Termine


  • 390,00 CHF (inkl. 7,7% MwSt.)
    09:00 - 17:00 Uhr

  • 390,00 CHF (inkl. 7,7% MwSt.)
    09:00 - 17:00 Uhr
    Praxistag

Zur Anmeldung…

Ort

Testzentrale der Schweizer Psychologen AG
Länggass-Strasse 76
3012 Bern

Details

Teilnehmer:
5 - 15 Personen
Dauer
1 Tag