Leadership Style Assessment (LSA)

Beschreibung

Mit dem Leadership Style Assessment (LSA) können Sie sowohl die unterschiedlichen Stile von Führungskräften, als auch deren Wahrnehmung durch die Mitarbeiter erfassen. Die acht Szenarien ermöglichen eine valide, situationsabhängige Einschätzung des Führungsverhaltens in der 180°-Perspektive und eignet sich damit sowohl zur Auswahl, als auch zur Entwicklung von Führungskräften sowie zur Entwicklung der Führungskultur in einem Unternehmen. Alle Aspekte des LSA werden in diesem Seminar vermittelt.

Inhalte

Das Leadership Style Assessment (LSA) ist ein Fragebogenverfahren zur Erfassung verschiedener Führungsstile bei Personen mit Führungsverantwortung und wird im Rahmen der Führungskräftebeurteilung, Führungskräfteentwicklung oder Führungskräfteauswahl eingesetzt.

Mit dem LSA werden acht verschiedene Führungsdimensionen unterschieden, die sich den übergeordneten Führungsstilen transformationaler Führung, transaktionaler Führung sowie Laissez-faire-Führung zuordnen lassen.

Es stehen zwei Versionen mit identischen Inhalten zur Verfügung und damit die Möglichkeit, die 180°-Perspektive des Führungsverhaltens zu erfassen. Mit der Selbstbeurteilungsversion LSA-F (Fragebogen für Führungskräfte) können Führungskräfte ihr eigenes Verhalten einschätzen. Mit der Fremdbeurteilungsversion LSA-M (Fragebogen für Mitarbeitende) beurteilen Mitarbeiter das Verhalten einer Führungskraft. Die beiden Versionen können einzeln oder in Kombination eingesetzt werden.

•    Überblick zur Personal- und Persönlichkeitsdiagnostik

•    Grundlagen des LSA

•    Anwendungs- und Praxisfragen

•    Arbeiten mit dem LSA in Auswahl- und Entwicklungsprozessen

•    Feedback zum LSA

Ihre Referentinnen

Dr. Susanne Sachtleber, Managementberaterin und Coach, war als Beraterin viele Jahre für die Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften verantwortlich, hat als stellvertretende Geschäftsführerin in der Akademie Bad Harzburg den Bereich der Offenen Seminare geleitet und war Director Human Resources and Development eines internationalen Medienkonzerns. Sie verantwortet seit 2012 den Bereich Hogrefe Consulting.

M. Sc.-Wirtschaftspsychologin Sophia Vogt ist als Beraterin bei Hogrefe Consulting tätig. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind alle Bereiche der beruflichen Eignungsdiagnostik mit Fokus auf den Themen Testconsulting, Testauswahl und -implementierung sowie Test-Qualifizierung.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet

  • Online-Durchführung des LSA mit individuellem Report
  • Seminarunterlagen
  • Pausenverpflegung

Termine


  • 890,00 € (inkl. % MwSt.)
    09:00 - 17:00 Uhr
    Leadership Style Assessment (LSA)

  • 890,00 € (inkl. 19% MwSt.)
    09:00 - 17:00 Uhr
    Leadership Style Assessment (LSA)

Zur Anmeldung…

Ort

Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG
Merkelstraße 3
37085 Göttingen

Details

Teilnehmer:
6 - 12 Personen
Referenten
  • Dr. Susanne Sachtleber
  • M. Sc.-Wirtschaftspsychologin Sophia Vogt
Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle in der Personalauswahl, -entwicklung und -vermittlung tätigen Personen, die sowohl einen guten theoretischen Überblick zum LSA wünschen, als auch erste praktische Erfahrungen damit sammeln möchten.

Diese Veranstaltungen könnten Sie ebenfalls interessieren