NAB: Neuropsychological Assessment Battery

Frau Dr. Mona Bornschlegl, die eng in die Entstehung der NAB involviert war, liefert Ihnen live und anschaulich einen Überblick über die Struktur und die einzelnen Module der Testbatterie.

Hören Sie von Frau Dr. Bornschlegl, wie Sie die NAB als Screening oder für die detaillierte Erfassung einzelner Teilbereiche einsetzen können und für welche Fragestellungen sie geeignet ist.

Sehen Sie live an Ihrem Bildschirm die Materialien, die Sie zur Durchführung benötigen.

Sie haben am Ende der Veranstaltung noch offene Fragen? Stellen Sie diese im Live-Chat direkt an die Referentin. 

Termin

Derzeit kein Termin in Planung.

Sie haben Interesse an einer Aufzeichnung des Webinars? Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Dauer

Ca. 1 Stunde

Ihre Referentin

Dr. Mona Bornschlegl, geb. 1984. 2003-2007 Studium der Psychologie an der KU Eichstätt-Ingolstadt. 2011 Promotion, seit 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Klinische Psychologie und Rehabilitation der Universität Bremen. Forschungsschwerpunkte: Testentwicklung (Koordination der Normierung der Neuropsychological Assessment Battery (NAB) sowie Leitung und Koordination des Normierungsstandortes Bremen), neuropsychologische Diagnostik bei neurologischen Patienten, Entwicklung - insbesondere der kognitiven Funktionen - über die Lebensspanne bis ins hohe Alter

Referent

  • Dr. Mona Bornschlegl

Details