WET: Wiener Entwicklungstest

Informationen zum Webinar

In diesem Webinar erhalten Sie eine Einführung in die Anwendung des in dritter, überarbeiteter und erweiterter Auflage vorliegenden Entwicklungsdiagnostikums WET.

  • Zu Beginn erfolgt eine Darstellung des theoretischen Hintergrunds des Verfahrens. Dabei werden eine kurze Einführung in die Entwicklungsdiagnostik gegeben, sowie Arten von Entwicklungstests sowie die Gütekriterien des WET überblicksartig vorgestellt.
  • Anschließend werden Einsatzbereiche des WET präsentiert und ein umfassender Überblick über die Subskalen des Tests gegeben.
  • Schließlich wird zur Veranschaulichung vorgestellt, wie die Ergebnisse nach Durchführung des WET aussehen können. Ein Entwicklungsprofil wird dargestellt und besprochen. 

Darüber hinaus besteht während des Webinars die Möglichkeit, der Referentin Fragen rund um das Thema zu stellen. 

Termin

Nächster Termin: 12. Juni 2019 um 10:00 Uhr. Melden Sie sich jetzt an:

Anmeldung

Eine Akkreditierung dieses Webinars ist bei der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen beantragt. Sobald diese bewilligt wurde, finden Sie die Information an dieser Stelle.

Sollten Sie Anregungen für neue Webinare haben oder sich für unseren Trainings-Newsletter anmelden wollen, so können Sie das in dieser Umfrage festhalten.

Kosten

25,00 EUR inkl. MwSt.

Informationen zum Testverfahren

Der Wiener Entwicklungstest (WET), der nun in dritter, überarbeiteter und erweiterter Auflage vorliegt, ist ein Verfahren, das die Diagnose des allgemeinen Entwicklungsstandes von Kindern zwischen 3 und 6 Jahren erlaubt.

Sämtliche relevante Funktionsbereiche der Entwicklung in dieser Altersgruppe (Motorik, visuelle Wahrnehmung, Gedächtnis, kognitive, sprachliche und sozial-emotionale Fähigkeiten) werden erfasst.

Der WET basiert auf einer kontextualistischen Theorie der Entwicklung, die Subtests sind nach probabilistischen und klassischen Kriterien testanalysiert und liefern umfassende, differenzierte und testtheoretisch abgesicherte diagnostische Informationen über die Entwicklung des Kindes.

Einer frühzeitigen förderungsorientierten Diagnose von Entwicklungsdefiziten kommt in Hinblick auf die Prävention von Lernschwierigkeiten besondere Bedeutung zu.

Der WET eignet sich besonders für förderdiagnostische Fragestellungen und gibt Einblick in Stärken und Schwächen eines Kindes.

Weitere Informationen zum WET finden Sie auf der Website der Testzentrale, wenn Sie hier klicken.

Termine


  • 25,00 € (inkl. 19,0% MwSt.)
    10:00 - 11:00 Uhr
    Webinar zum WET

Details

Dauer
ca. 1 Stunde
Zielgruppe

Fachkräfte der Psychologie, Pädiatrie und Frühpädagogik, die den WET kennenlernen möchten und sich mit den Einsatzmöglichkeiten des Verfahrens in der Praxis vertraut machen möchten.

Diese Veranstaltungen könnten Sie ebenfalls interessieren